Archiv für Juli 2008

audio- und videofiles zu us-geschichte u.a.

für nützliche übersprungshandlungen:

habe gerade ein sehr cooles online-archiv mit diversen audio- und video-files zu us-geschichte entdeckt: es bietet kostenlosen zugang zu z.b. interviews (mit james baldwin, angela davis, bobby seale u.a.), konferenz- und vortragsmitschnitten („California since the 60s“, foucault, symposien zur panther party), sogar auch lehrfilmchen (sehr köstlich: „A date with the family“ von 1950). wers also noch nicht kennt: http://www.lib.berkeley.edu/MRC/onlinemedia.html. – nina

Theorie II

Beim Stöbern nach meinen Themen bin ich auf 2 brandneue Ausgaben von „Ethnic and Racial Studies“ gestoßen, die von breiterem Interesse sein könnten:
Vol. 31 (1) 2008: Spezialthema Whiteness
Vol. 31 (4) 2008: Oberthema Transnationalism

Viel Spaß damit!

Theorie

Hallo, ich starte mal den regen Austausch, wobei ich heute eher konsumieren möchte ;-)
Ich bin auf der Suche nach den neusten (und tollsten) Konzepten zu Migration/ Ethnic Identity, die sich von Assimilations-+Akkulturationskonzepten sowie der Invention of Ethnicity (Konzen) abgrenzen, diese erweitern oder sich damit auseinander setzen.
Kurzform: Theorietexte zu Migration+Identitäten (die müssen auch nicht unbedingt einen US-Bezug haben)
Freue mich über jeden Hinweis…
Liebe Grüße,
Melanie

spannender podcast

Falls Ihr’s noch nicht kennt: Unter http://www.addictedtorace.com/ lässt sich ein spannender Podcast abonnieren: Addicted to Race – Beyond Diversity Buzzwords („a podcast about America’s obsession with race, with a specific emphasis on mixed race identity and interracial relationships“), oft mit aktuellen Bezügen. Kleines Beispiel: Folge 90: „Indiana Jones, mulattoes, and politics. Can passing for white ever be a heroic act? What does the Indiana Jones franchise say about our ideas of primitive savages and white supremacy? Should Hillary Clinton’s loss be interpreted as a loss for gender equality? And perhaps most importantly, will Mat be able to defeat the gargantuan cockroaches of Texas?“
Neuerdings gibts auch einen kostenpflichtigen „ExpertInnen“Podcast, aber der ‚normale‘ kostet nichts. Viel Spaß! nina